Mama Blog und Zwillingebarf

 
Hier in meinem Mama Blog für (werdende) Zwillingseltern, habe ich den wichtigsten Zwillingsbedarf übersichtlich zusammengefasst.

* Das Zwillingsbett – so kann die ganz besondere Bindung auch nach der Geburt weiter bestehen:
Anfangs können die Kleinen darin dicht nebeneinander, in vertrauter Nähe, zur Ruhe finden – im späteren Alter lassen sich Zwillingsbetten ohne viel Aufwand zu zwei separaten Kinderbetten umbauen.

* Der Zwillingskinderwagen – die praktische Lösung auch auf schmalen Wegen:
Hier in meinem Mama Blog empfehle ich stets jene Modelle, die einem verschiedene Möglichkeiten zum Umbauen(Wannenaufsatz, Sportsitz und eventuell auch gleich mit passender Babyschale) bieten.

* Zwillinge tragen – mit dem passenden Tragetuch kein Problem:

* Perfekte Taufgeschenke für Zwillinge:
Sind unter anderem zum Beispiel kuschelig weiche Kissen für Zwillinge. Bestickt mit den wichtigsten Daten (Name, Geburtsgewicht, Geburtsgröße, Geburtszeit, Taufdatum, usw.) werden diese Zwillingskissen garantiert zu einem der wertvollsten Erinnerungsstücke im Leben eines Zwillingspärchens. Je nach Geschmack kann man die Kissen natürlich in jeder beliebigen Farbe und mit so gut wie jedem Motiv gestalten lassen. Ein sehr persönliches und individuelles Geschenk zum absolut fairen Preis. Natürlich kann man auch frei unter unterschiedlichen Materialien zur Herstellung der Kissen wählen, auch ein Materialmix ist meist problemlos möglich. Die Applikationen sind häufig aus Fleece, damit die Zwillinge sie besser befühlen können. Qualitative Zwillingskisten sind meist mit hochwertigen, silikonisierten Faser- Polyesterbällchen befüllt – lange Haltbarkeit ist also garantiert.

Im ersten Jahr nach der Geburt können Zwillinge problemlos zusammen bzw. auf einmal in einem Tragetuch getragen werden – danach wird einem das dann leider zu schwer werden. Hierbei gilt die Faustregel: Ein Tragetuch, welches für ein großes Baby passt, dass passt auch für Zwillinge (bzw. zwei kleine Kinder). Bei Zwillingseltern gilt also bei der Größenauswahl der Tragetücher folgende Richtlinie: bis Konfektionsgröße 42 sollte man ein Tragetuch der Größe 6 wählen und bei einer Konfektionsgröße ab 42 ist es ratsam, sich für ein Tragetuch der Größe 7 zu entscheiden. Nur dann kann während dem Tragen eine absolute Sicherheit gewährleistet werden. Ist das Tragetuch nämlich zu kurz, kann man viele Trageweisen, gerade bei Zwillingen, dann leider nicht durchführen.

Ich hoffe mein Mama Blog konnte euch in Sachen Zwillingsbedarf ein wenig weiter helfen!

Weiterführende Links für Zwillingseltern

Veröffentlicht am in Eltern